Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Sie sind hier: HomeAktuelles

Wettbewerb: Wir machen Mobilitätswende!

 

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg möchte mit der Auszeichnung „Wir machen Mobilitätswende!“ Menschen aus Baden-Württemberg würdigen, die professionell Bewegung in das Thema bringen. Durch den Wettbewerb sollen markterprobte Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle, die Verkehr effizienter oder nutzerfreundlicher gestalten oder Mobilität auf eine andere Art zukunftsfähig machen, anerkannt und belohnt werden.

 

In den folgenden drei Kategorien werden die In-die-Tat-Umsetzerinnen und die Realisierer von nachhaltigen und neuen Mobilitätsideen, die bereits genutzt werden und in die Fläche ausgerollt sind, gesucht:

  • Öffentlicher Personennahverkehr
  • Neue Lebensqualität
  • Kommunikation

Am Wettbewerb können Menschen teilnehmen, die die Mobilitätswende in Baden-Württemberg Realität werden lassen:

  • als Teil eines Unternehmens
  • als eigenes Geschäftsmodell
  • für die öffentliche Hand
  • als größere ehrenamtliche Initiative

Die stärksten Einreichungen werden im Dezember 2020 von Verkehrsminister Winfried Hermann prämiert und gewürdigt. Die Auszeichnung wird im Rahmen des Strategiedialogs Automobilwirtschaft vergeben.

 

Machen Sie mit und bewerben Sie sich jetzt! Der Bewerbungsschluss ist am 30. Juni 2020.

 

Flyer zum Wettbewerb

Bewerbungsformular

Weitere Informationen

 

 

Hinweise und Informationen zu Fördermöglichkeiten im Rahmen der Landesstrategie „Quar-tier 2020 – Gemeinsam.Gestalten.“ sowie zu weiteren Förderprogrammen oder Wettbewerben finden Sie hier.   

 

Zurück