Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Sie sind hier: HomeAktuelles

Daheim Dank Digital – Der Produktwettbewerb für digitale Alltagshelfer im Alter

 

Die Digitalisierung ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Das Potential von neuen Technologien soll auch älteren Menschen leicht zugänglich gemacht werden. Unter dem Motto „Daheim Dank Digital“ hat daher das Forschungsteam der AGAPLESION Bethesda Klinik Ulm einen Produktwettbewerb für digitale Alltagshelfer im Alter ausgeschrieben. Im Rahmen des vom Bundesministerium für Forschung und Bildung geförderten Projekts Zukunftsstadt 2030 wird an der Klinik in Ulm eine ambient assisted living (AAL)-Musterwohnung eingerichtet. Für diese Musterwohnung werden digitale Produkte gesucht, die es älteren Menschen ermöglichen länger selbständig in Ihrer vertrauten Umgebung leben zu können.

 

Haben Sie ein Produkt, das den Alltag von älteren Menschen erleichtern kann und das Sie gerne Anwendern und Experten näherbringen möchten? Ist Ihr Produkt bereits auf dem Markt, aber bei der Zielgruppe noch wenig bekannt? Oder haben Sie eine neue innovative Idee und möchten diese gerne ausprobieren lassen und sehen was die Anwender dazu sagen? Dann bewerben Sie sich!
Egal, ob Sie ein junges, aufstrebendes Start-Up oder ein am Markt etabliertes Unternehmen sind: Das Forschungsteam freut sich über Ihre Bewerbung. Alle Unterlagen und Infos zum Wettbewerb finden Sie auf www.daheim-dank-digital.de.

 

TeilnahmevoraussetzungenBewerbungsbogen

 

Bewerbungen können noch bis zum 30. September 2020 per E-Mail (bewerbung@daheim-dank-digital.de) eingereicht werden.

 

 

Zurück