Sie sind hier: »Landkarte / Förderprogramme

Gefördertes Projekt

Kommune: Hardthausen am Kocher
Bevölkerung: 2.001 - 5.000

 Förderung Sonderprogramm Quartier

Name des Quartiers: Ganzes Dorf (bestehend aus drei Ortsteilen)

Titel des Quartiersprojekts: Generationengerechte Gemeinde

Kooperierende Akteure: Die Koordination der Kooperationsstrukturen soll zentral bei der Gemeinde liegen. Dort soll die Bündelung von bereits bestehenden Strukturen vereins- und teilortsübergreifend stattfinden. Koordinationspartner sind die Kirchen, die Landfrauen und die Sportvereine. Außerdem soll sich jeder einbringen können, der Freude an dieser Arbeit hat und etwas beitragen kann. Aus sämtlichen gesellschaftlichen lnstitutionen soll ein ehrenamtliches Gremium mit der Gemeindeverwaltung an der Spitze geschaffen werden. Dafür wird im Rathaus eine Koordinationsstelle „Generationennetzwerk“ geschaffen. Diese Stelle organisiert regelmäßige Treffen und bleibt im ständigen Dialog mit den gesellschaftlichen lnstitutionen, um zu gewährleisten, dass die gesellschaftlichen lnstitutionen nicht alleine dastehen, sondern eine Anlaufstelle haben, die alles bündelt und wieder verteilt.

Quartiersidee: Bessere Einbindung von Senioren und gehandicapten Menschen. Diese sollen noch mehr in die Mitte der Gesellschaft gebracht werden. Dazu soll ein passendes Maßnahmekonzept gemeinsam mit den ehrenamtlichen Gruppierungen sowie den Menschen, die langfristig durch eine solches Konzept eingebunden werden sollen, entwickelt werden. Ziel soll es sein, alle Menschen, die in Hardthausen leben, in die Zivilgesellschaft einzubinden.

Förderzeitraum: 1 Jahr ab 15.08.2019

Thomas Einfalt
Bürgermeister
Telefon: 07139 470 910