Sie sind hier: »Landkarte / Förderprogramme

Gefördertes Projekt

Landkreis: Reutlingen
Bevölkerung: 100.001 - 500.000

 Förderung Sonderprogramm Quartier

Name des Quartiers: Gemeinde Hülben

Kooperiernde Akteure: Landkreis Reutlingen in Kooperation mit der Gemeinde Hülben. Folgende Akteure gehören dem regelmäßig einberufenen Arbeitskreis an: Bürgemeister, Gemeinderätinnen und Gemeinderäte, Vertreterinnen aus der Gesundheitskonferenz, den Vereinen, der Kirchen, aus Ärzteschaft und Apotheke, aus Kindergarten und Schule, Künstlerwerkstatt sowie interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Titel des Quartiersprojekts: Familien Campus-Hülben – Jung und Alt gemeinsam

Quartiersidee: Die Gemeinde Hülben befasst sich intensiv mit einer alters- und generationengerechten Dorfentwicklung, die sich an den lokalen Bedarfen orientiert. Nahversorgung und Daseinsvorsorge stehen dabei im Mittelpunkt. In der Ortsmitte soll nun der Kindergarten bedarfsgerecht ausgebaut, ein innovatives Gesundheits-, ein Nachsorge sowie ein Gesundheitsförderungs- und Präventionszentrum erstellt und für die intergenerative Verknüpfung dieser Einrichtungen eine Konzeption entwickelt werden – ein „Familien-Campus“ als Ort der Gemeinschaft und der Daseinsvorsorge. Aus dem „Arbeitskreis Gesunde Gemeinde“ Hülben, einer Befragung und einem Workshop mit zivilgesellschaftlichen Akteuren gibt es bereits Ideen und Empfehlungen für das Vorhaben, die nun in ein gemeinsames Planungskonzept für die vier Einrichtungen einfließen sollen, das anschließend mit der Bürgerschaft diskutiert und optimiert werden soll.

Förderzeitraum: 1 Jahr ab 01.08.2019

Monika Firsching
Leiterin Geschäftstelle KGK
Telefon: 07121 480 43 40
Dr. Gottfried Roller
Amtsleiter Kreisgesundheitsamt
Telefon: 07121 480 4300