Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Sie sind hier: HomeAktueller Newsletter

Aktuelle Veranstaltungshinweise

 

„Denkraum Quartier“ am 18. November 2021

 

Wie können wir Projekte der Quartiersimpulse weiterentwickeln?

 

Sie interessieren sich für Quartiersentwicklung und möchten zum Gelingen eines Projekts beitragen? Sie möchten Ihre Erfahrung, Ihr Wissen und Ihre Meinungen anderen zur Verfügung stellen? Dann lädt Sie die Allianz für Beteiligung herzlich als Mitdenker:in in den Denkraum Quartier ein.

 

Der Denkraum Quartier ist ein offenes Veranstaltungsformat, bei dem Projektteilnehmer:innen des Förderprogramms Quartiersimpulse vorab eine konkrete Frage oder eine spezifische Herausforderung zu ihrem Projekt einbringen. Zu dieser Frage oder Herausforderung tauschen sie sich mit Ihnen und den anderen Teilnehmenden aus, um das Projekt voranzubringen. Kooperative Zusammenarbeit, kollegiale Beratung auf Augenhöhe und miteinander Lernen stehen im Fokus.

 

Wann: 18. November 2021, 13:30 - 16:00 Uhr (Einwahl ab 13 Uhr)

Wo: Online

 

Flyer

Anmeldung und weitere Informationen

 

Flyer herunterladen

 

                                                                                                                                                   

                                                                                                                                                                      

 

Online-Fachtag „Gutes Leben im Alter“ am 7. Dezember 2021

 

(Zugangs-)Wege zur sozialen Teilhabe

 

Durch die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben kann die Gesundheit und Lebensqualität älterer Menschen positiv beeinflusst werden. Da ihr Leben meistens kleinräumig organisiert ist, bleibt das Quartier der wichtigste Ansatzpunkt. Durch Einbindung und Teilhabe erhalten ältere Menschen hinreichend Möglichkeiten und Anreize, um ihre physische und soziale Umwelt mitzugestalten und werden so unterstützt, möglichst lange ein selbstbestimmtes Leben im eigenen Wohnumfeld führen zu können. Aufgrund zunehmender Veränderungen der Familienstrukturen sind vor allem sozioökonomisch schlechter gestellte ältere Menschen auf kommunale und nachbarschaftliche Unterstützungsangebote und Netzwerkstrukturen angewiesen.

 

In dieser Veranstaltung werden (Zugangs-)Wege gezeigt, wie kommunale Strukturen geschaffen und Angebote etabliert werden können, um älteren Menschen im Sinne der gesundheitlichen Chancengleichheit soziale Teilhabe zu ermöglichen.

 

Wann: 7. Dezember 2021, 10:00 - 16:00 Uhr

Wo: Online

Anmeldeschluss: 23. November 2021

 

Flyer

Anmeldung und weitere Informationen

 

Flyer herunterladen

 

Zurück