Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Sie sind hier: HomeAktueller Newsletter

Literaturtipps aus unserer Leseecke

 

 

Wir haben für Sie interessante Arbeitshilfen zusammengestellt. Kennen Sie schon…

 

 

GesellschaftsReport BW „Mobilität für alle – Nachhaltige Mobilität und soziale Teilhabe in Baden-Württemberg“

Der aktuelle GesellschaftsReport BW stellt dar, wie sich verschiedene Bevölkerungsgruppen in Baden-Württemberg in ihrer Mobilität unterscheiden und welche Personengruppen besonders von Mobilitätsnachteilen betroffen sind. Anschließend wird aufgezeigt, wie Mobilitätseinschränkungen und Benachteiligungen in anderen Gesellschaftsbereichen zusammenhängen und es wird anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht, wie eine sozial gerechte und nachhaltige Verkehrspolitik zur Verbesserung der Mobilität und der sozialen Teilhabe aller Bürger:innen beitragen kann. » Weiterlesen

 

 

                                                                                                                                                                     

 

Siebter Pflegebericht der Bundesregierung

Von den jüngsten Pflegereformen haben sowohl Pflegebedürftige wie auch Pflegekräfte stark profitiert. Zu diesem Ergebnis kommt das Bundesgesundheitsministerium im Siebten Pflegebericht, den das Bundeskabinett verabschiedet hat. Für den Berichtszeitraum 2016 bis 2019 sind sowohl die Leistungen in der Pflegeversicherung ausgeweitet wie auch die Bezahlung der Pflegekräfte verbessert worden. » Weiterlesen

 

 

                                                                                                                                                                     

 

Evaluationsbericht des Bundesprogramms Mehrgenerationenhäuser 2017 – 2020

Der Abschlussbericht der Programmevaluation zieht das Gesamtfazit, dass Mehrgenerationenhäuser als etablierte Einrichtungen der sozialen Infrastruktur in den Jahren 2017 bis 2020 einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung demografischer Handlungsfelder in ihren Städten und Gemeinden leisten konnten. » Weiterlesen

 

 

                                                                                                                                                                     

 

Deutscher Alterssurvey – Internetnutzung von Menschen in der zweiten Lebenshälfte während der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Maßnahmen zur Eindämmung haben den Alltag der meisten Menschen stark verändert. Sie sollen nur in Ausnahmefällen die eigene Wohnung verlassen. Soziale Kontakte zu pflegen und an Veranstaltungen teilzunehmen, ist kaum noch oder nur digital möglich. Verändert sich deshalb das Nutzungsverhalten rund um das Internet? Doch zuallererst ist ein Internetzugang notwendig. » Weiterlesen

 

 

                                                                                                                                                                     

 

Broschüre: „Begeistert engagiert – Menschen gewinnen und motivieren“

Die Vielfalt zivilgesellschaftlichen Engagements wäre ohne den Einsatz von Millionen Bürger:innen nicht denkbar. Engagierte zu gewinnen und zu motivieren ist daher ein wichtiger Aspekt praktischer Demokratie- und Toleranzförderung. Welche Punkte es zu beachten gilt, zeigt die Praxisbroschüre. » Weiterlesen

 

 

Zurück