Sie sind hier: »Quartier 2030 / Meilensteine

2017

Ideenwettbewerb als Auftakt

Der Auftakt für die Landesstrategie ist der Ideenwettbewerb zur Prämierung guter alters- und generationengerechter Quartiersideen von Städten, Gemeinden und Landkreisen. Mit dem Wettbewerb wird die Vielfalt der Quartiersideen im Land sichtbar gemacht und ein Impuls zur interkommunalen Vernetzung gesetzt. Insgesamt 147 Kommunen aus ganz Baden-Württemberg sind dem Aufruf zum Ideenwettbewerb gefolgt. Ausgezeichnet werden 53 innovative Konzepte zur Quartiersentwicklung. Sozialminister Manne Lucha und Staatssekretärin a.D. Bärbl Mielich gratulierten den Preisträger-Kommunen persönlich bei der Festveranstaltung im Neuen Schloss mit mehr als 300 Gästen. Die Preisverleihung bildet den Startschuss für die Strategie mit ihren verschiedenen Angebotsbausteinen.

 

Preisträgerbroschüre