Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Sie sind hier: HomeRegionalkonferenz Heidenheim
 

Online-Regionalkonferenz Landkreis Heidenheim – Herzlich willkommen!

Quartier 2030: Unsere Gemeinschaften stark machen, unsere Kommunen voranbringenam 13. Oktober 2021

 

Schön, dass Sie dabei sind! Die Regionalkonferenz besteht aus einer gemeinsamen Eröffnungs- und Abschlussrunde sowie vier verschiedenen Arbeitsgruppen. Alle drei Veranstaltungsteile werden in separaten Sitzungen mit dem Videokonferenzsystem Webex durchgeführt. Sie finden die Zugänge zu den Programmpunkten auf dieser Überblicksseite. Hierzu müssen Sie nur auf die entsprechende Box weiter unten klicken.

 

Die wichtigsten Funktionen des Videokonferenzsystems Webex finden Sie hier.

 

 

                                                                                                                                                                    

 

Veranstaltung hier live!

 

Hier können Sie das vollständige Programm herunterladen und ausdrucken.

 

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 09:00 bis 13:00 Uhr

 

09:00 - 10:50 Uhr | Eröffnungsrunde

Begrüßung, Einführung und Praxisbericht
Start
 

10:50 - 12:30 Uhr | Arbeitsgruppen

Erfahrungsaustausch mit Praktiker:innen
Start
 

12:30 - 13:00 Uhr | Abschlussrunde

Rückmeldungen aus den AGs, Fazit und Ausklang
Start
 
 

                                                                                                                                                                    

 

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns, wenn Sie uns ein kurzes Feedback zur Regionalkonferenz geben. Für das Ausfüllen des Bewertungsbogens benötigen Sie ca. 3 Minuten. Wir sind gespannt auf Ihre Anregungen und Kritik!

 

Feedback

 

 

                                                                                                                                                                    

 

Bei technischen Problemen

 

Hotline der Agentur Soundlight Company: Tel. 07042 270 93 90

 

 

                                                                                                                                                                    

 

Kooperationspartner:innen